Eremo San Quirico Nativ 2013: Italienischer Rotwein von 250 Jahre alten Reben nur 19,90 Euro* pro Flasche statt 24,50 Euro

Eremo San Quirico Nativ

Den Rotwein „Eremo San Quirico Nativ 2013“ vom Weingut Azienda Agricola Nativ aus Italien bekommen Sie jetzt bereits für 19,90 Euro* pro Flasche statt 24,50 Euro! 

Im Weinführer „Annuario dei Migliori Vini Italiani 2015“ von Luca Maroni, das italienische Pendant von Robert Parker, erhielt dieser edle Rotwein sagenhafte 99 von 100 möglichen Punkten. Das Besondere an dem Wein, die Trauben kommen von 250 Jahre alten Weinreben und wurde für 18 Monate in französischen Eichenbarriquefässern ausgebaut!

Lassen Sie sich dieses Schnäppchen keinesfalls entgehen!

button_angebot

Grundpreis: 26,53 Euro / Liter

Der Wein wird zu 100% aus der Aglianico Traube gemacht, die italienische Traube mit der schwarzen Haut. Aglianico gehört zusammen mit Nebbiolo und Sangiovese zu den drei edelsten Traubensorten Italiens. Die Traube ist bekannt für ihre kräftigen, intensiven Weine mit einer enormen Komplexität und einem tiefen warm-würzigen Charakter, der sich noch über Jahre weiterentwickeln kann. Auf Grund dieser hervorragenden Struktur und Komplexität werden diese Weine auch gerne „Die Barolo’s des Südens“ genannt. Die Anbauregionen Taurasi / Irpinia Campi Taurasini gehören zu den ältesten Weinregionen Italiens und wurden schon 800 vor Christus als solche. Die Regionen liegen 50 km nordöstlich von Neapel in Kampanien. Die Weinberge liegen auf einer Höhe von 600 Metern auf vulkanischem Boden, an den Ausläufern des Vesuvs.

Der Wein kommt aus einem Weinberg, der nur 5 Hektar groß ist, dafür sind seine Reben aber stolze 250 Jahre alt! Diese unglaublich alten Reben liefern auch nur ein paar Schlucke Wein pro Rebstock, dafür sind es aber die intensivsten Weine Italiens. Die Trauben werden selbstverständlich von Hand gelesen und ganz vorsichtig in kleinen Erntekörben in den Keller transportiert, um möglichst unbeschadet verarbeitet werden zu können. Nach einer schonenden Pressung folgt über 3 Wochen eine traditionelle Gärung. Anschließen wird der Wein in neuen Fässern aus französischer Eiche abgefüllt in denen er 18 Monate reifen soll.

* zzgl. Versandkosten

Bild: silkes-weinkeller.de

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (13 Bewertung(en), Durchschnitt: 4,54 von 5 Sternen)
Loading...
Share Button

Keine Kommentare möglich