Celler La Muntanya Muro Negre 2010: Spanischer Rotwein mit 91 Parkerpunkten

Celler La Muntanya Muro Negre 2010

Der spanische Rotwein Celler La Muntanya Muro Negre 2010 kann hier bestellt werden. Mit 91 Punkten durch Robert Parker wurde diese Cuvée aus Spanien ausgezeichnet, die aus Weintrauben von 40 Jahre alte Reben erzeugt wurde und diesen Rotwein herrlich aromareich und ausdrucksstark machen.

button

Der spanische Rotwein Celler La Muntanya Muro Negre 2010 ist eine Cuvée, die aus den folgenden roten Rebsorten komponiert wurde:

  • Monastrell (50%)
  • Garnacha (25%)
  • Garnacha Tintorera (20%)
  • Bonicaire (5%)

Bereits die Zusammensetzung des Rotweins zeigt die Verbundenheit mit den regionalen Rebsorten, welche den Rotwein Celler La Muntanya Muro Negre 2010 so herrlich aromatisch machen. Die Eleganz des spanischen Rotweins zeigt sich auch im Glas, wo eine rubinrote Farbe den Wein kennzeichnet.

Das Bukett des Rotwein Celler La Muntanya Muro Negre 2010 ist sehr intensiv geprägt mit fruchtigen und würzigen Aromen. Noten nach Beeren und schwarzer Kirsche machen sich in der Nase bemerkbar gepaart mit Kräuternoten. Der Geschmack der spanischen Cuvée ist sehr ausdrucksstark und lässt die Aromen der unterschiedlichen Rebsorten schön entfalten. Beeren und Kirschen machen sich ebenso bemerkbar wie intensive mineralische Aromen, die sich mit Würzigkeit ausprägen. Vollmundig im Geschmack entfaltet der Rotwein am Gaumen eine angenehme Tanninstruktur, die keine Überhand gewinnt. Lange anhaltend ist der Abgang des Weins, welche mit mineralischen Aromen begleitet wird.

Der Ausbau der im Rotwein Celler La Muntanya Muro Negre 2010 enthaltenen Rebsorten erfolgte auf unterschiedliche Art und Weise, während die einen im Edelstahltank ausgebaut wurden, kam der Wein der Rebsorte Garnacha Tintorera in ein 4000 Liter fassenden Holzfass. Diese Individualität beim Ausbau zeigt sich auch bereits einen Schritt zuvor im Weinberg. Die Rebstöcke, die in den Orten Beniarréz, Alcoy, Tibi und Alcocer de Planes angelegt sind, wachsen teilweise auf Weinbergen, wo es Rebstöcke mit einem Alter von 100 Jahren gibt.

Ausgezeichnet wurde der Rotwein Celler La Muntanya Muro Negre 2010 unter anderem mit 91 Punkten durch Robert Parker sowie mit 5 Sternen im Guia Penin.

button_angebot

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (7 Bewertung(en), Durchschnitt: 2,71 von 5 Sternen)
Loading...

Keine Kommentare möglich