Macia Batle: Weingut auf Mallorca

Macia Batle steht als Name für das bedeutendste Weingut (Bodegas) auf der spanischen Insel Mallorca, welche primär als Urlaubsziel bekannt ist. Doch Mallorca hat auf dem Gebiet des Weins eine hohe Vielfalt und exzellente Weine zu bieten. Ein Erzeuger der Extraklasse, quasi der Weinkönig von Mallorca ist dabei Macia Batle.

Das Weingut Macia Batle auf Mallorca

Das Weingut Macia Batle auf Mallorca

Unscheinbares Weingut

Die unglaubliche Größe und das Produktionsvolumen von jährlich ca. 800.000 Flaschen Wein sieht man Macia Batle auf den ersten Blick gar nicht an. Auf der Landstraße kommend im westlichen Mittelland von Mallorca gelangt man durch die D.O. Binissalem, welche nicht nur den berühmtesten Weinort der Insel, Binissalem, sondern u.a. auch den Ort Santa Maria del Carmi, beinhaltet. Hier liegt an der Ortseinfahrt das Weingut in einem schönen, im Jahre 1996 errichteten und gerade erweiterten, Gebäude hinter einer kleinen Rebfläche.

Weinprobe auf Mallorca

Zur Weinprobe bei Macia Batle

Dass sich hier eines der größten Weingüter von Mallorca befindet, lässt sich erst mit einer Besichtigung von Macia Batle und einer Verkostung der Weine erahnen. Denn das Weingut bewirtschaftet in Mallorca etwa 100 Hektar Rebfläche. 40% des Macia Batle Wein werden exportiert. Das Weingut hat bereits zahlreiche Prämierungen und Auszeichnungen entgegen nehmen können. Zuletzt konnte sogar die in Spanien sehr begehrte Auszeichnung des „Bacchus de Oro“ gewonnen werden, welche vom Landwirtschaftsminister von Spanien persönlich an den Geschäftsführer der Bodega, Ramón Servalls i Batle, überreicht wurde.

 

Ideale Bedingungen

Macia Batle Weinreben

Macia Batle Weinreben

Die Weinberge befinden sich größtenteils auf einer Höhe von 75 bis 200 Meter über dem Meeresspiegel. Die klimatischen Bedingungen auf Mallorca sind für die Entstehung großer Weine ideal. Im Innern der Insel sind die Weinberge durch die Gebirge im Westen und Nordwesten der Insel von Winden gut abgeschirmt und haben somit ein mildes Mikroklima mit warmen und trockenen Sommermonaten sowie kurzen Wintern. Die Weinreben wachsen auf Böden, die einen hohen Kalziumgehalt haben und braune bis rötliche Farbe haben. Dabei sind die Böden eher eben bis leicht wellig und weniger steil.

Macia Batle Rebsorten

Angebaut werden auf den Rebflächen von Macia Batle nicht nur die international bekannten Rebsorten wie Chardonnay, Merlot oder Cabernet Sauvignon. Auch die autochthonen Rebsorten in Mallorca haben einen hohen Stellenwert für die Bodega und werden großflächig angebaut. Hierzu gehören die folgenden autochthonen Rebsorten:

  • Prensal (weiße Rebsorte)
  • Moll (weiße Rebsorte)
  • Manto-Negro (rote Rebsorte)
  • Callet (rote Rebsorte)
  • Fogoneu (rote Rebsorte)

Weinherstellung Macia Batle

Abfüllanlage von Macia Batle

Abfüllanlage von Macia Batle

Beeindruckend bei Macia Batle ist die sehr moderne Produktionsstätte und der immense Weinkeller. Nach der Weinlese durchlaufen die Weinreben verschiedene Schritte der Weinherstellung. Dabei erfolgt die Vergärung mit natürlichen Hefen und ist unterschiedlich je nach Herstellung von Weiß-, Rosé- oder Rotweinen.

Ausgebaut werden die Rotweine fast ausschließlich in Barriques, die aus unterschiedlichen Ländern kommen, u.a. sind Barriquefässer aus Frankreich, USA und Deutschland im Einsatz. Beeindruckend ist dabei, dass Macia Batle den Ausbau im Barrique in unterschiedlichen Fässern durchführt, da die Fässer aus den Ländern unterschiedliche Geschmacksausrichtungen in den Wein bringen. Die Länge des Ausbaus im Barrique unterscheidet sich je nach Ausbau einer Crianza, Reserva oder Gran Reserva.

Weinkeller Macia Batle

Barriquefässer aus aller Welt

Barriquefässer aus aller Welt

Der Weinkeller befindet sich unter dem Weingutsgebäude und wird mit einer konstanten Temperatur von 18°C bis 20°C klimatisiert sowie mit einer Luftfeuchtigkeit von circa 80% temperiert. Neben dem Ausbau im Barrique erfolgt weiter der Ausbau in der Flasche. Ein Gang von circa 30 Meter, der gesäumt ist mit unetikettierten Weinflaschen, welche Rotwein ausbauen, kommt nach dem Barriquekeller. Hier findet die Flaschenreife statt. Man hat dabei den Eindruck in Rotwein schwimmen zu können. Die Weißweine werden weitestgehend in Edelstahltanks ausgebaut.

Besondere Weinetikette

Künstlerisch gestaltete Weinetiketten sind das Markenzeichen von Macia Batle

Künstlerisch gestaltete Weinetiketten sind das Markenzeichen von Macia Batle

Die Abfüllung und Etikettierung der Flaschen erfolgt maschinell. Eine Besonderheit bei Macia Batle sind die Weinetiketten. Diese werden von bekannten Künstlern aus Mallorca, aber auch darüber hinaus, entworfen und auf den Etiketten abgebildet. Dies wird vor allem für die Sonderausgaben sowie für die Anada Weine durchgeführt. Einige der bekannten Künstler, welche Etiketten für die Macia Batle Weine erstellt haben, sind Francesca Martí, Pep Coll oder auch Rebecca Horn. Bilder dieser Mallorca-affinen Künstler sind nicht nur auf den Etiketten zu sehen, sondern auch im gesamten Weingut an den Wänden.

Macia Batle Wein

Der Macia Batle Wein ist als Rot-, Weiß- und Roséwein zu haben. Bei den Rotweinen überzeugt vor allem der Macia Batle Crianza 2012, welcher eine Cuvée aus den Rebsorten Manto Negro, Syrah, Merlot und Cabernet Sauvignon ist. Die Rebfrüchte dieses herrlichen Rotweins werden aus 25 Jahre alten Rebstöcken gewonnen und werden manuell per Hand gelesen. Ein Bukett nach Wildkirsche gepaart mit würzigen Eindrücken verführt die Nase ehe ein vollmundiger Geschmack mit ausbalancierten Tanninen mit Vanilletönen folgt.

Hier werden die Weine von Macia Batle bis zur optimalen Reife gelagert

Hier werden die Weine von Macia Batle bis zur optimalen Reife gelagert

Der Macia Batle Rosado 2014 ist ein Roséwein, welcher sämtliche Facetten aus dem Bukett von Erdbeere und Himbeere zu bieten hat. Gekeltert aus den Rebsorten Manto Negro, Merlot, Cabernet Sauvignon und Syrah, wirkt dieser bekömmlich und erfrischend wirkende Roséwein als ideale Abwechslung an heißen Tagen. Hinzu kommt, dass er nicht zu süß ist.

Ein Glanzstück ist dem Weingut mit dem Weißwein Macia Batle Blanc de Blancs 2014 gelungen, einem Weinverschnitt mit den Rebsorten Chardonnay (35%) sowie Prensal (60%) Blanc und Moscatel de Grano Menudo (5%). Sehr fruchtig und leicht wirkt dieser nach Banane und Zitrusfrüchten duftende Weißwein, welcher gekühlt mit Geschmacksnoten nach Pfirsich, Grapefruit, Apfel und Fenchel sehr intensiv nach tropischen Früchten schmeckt und als Begleitung zu Sommersalaten oder Meeresfrüchte ein idealer Begleiter ist. Dieser Weißwein ist ein idealer Sommerwein.

Macia Batle hebt gerne die Form der Weinherstellung durch die Kohlensäuremaische (englisch carbonic maceration) hervor. Bei dieser Form der Weinherstellung vergärt ein Großteil des Traubensafts innerhalb der Traube selbst. Im Ergebnis entstehen dadurch intensiv fruchtige Weine, die jedoch schnell getrunken werden müssen, da sie nicht lange gelagert werden können. Zu empfehlen, ist hier der Roséwein Macia Batle Carbonica Rosat, Vinho Rosado 2014. Dieser Wein hat ein sehr fruchtiges Bukett und Geschmacksaromen nach Erdbeere, Brombeere und Pflaume. Der Wein ist sehr frisch und fruchtig.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Bewertung(en), Durchschnitt: 5,00 von 5 Sternen)
Loading...
Share Button

Keine Kommentare möglich