Gutscheine bei Hawesko

Hawesko Gutschein

Wenn Sie beim nächsten Weinkauf bei Hawesko sparen möchten, haben wir hier einige Gutscheine von Hawesko für Sie aufgelistet. Im Online-Shop von Hawesko finden Sie neben Rotweinen, Weißweinen, Roséweinen auch Champagner, Sekt, Präsente und vieles mehr. Nutzen Sie jetzt die attraktiven Gutscheine, Rabatte und Zugaben für Ihre nächste Bestellung.


Leider keine Gutscheine vorhanden.


Gratis Versand ab 24 Flaschen bei Hawesko

  • Mindestbestellmenge: bei Kauf von mind. 24 Flaschen
  • Gutscheincode: nicht notwendig, entfällt automatisch


Über Hawesko (Hanseatisches Wein & Sekt Kontor)

Hawesko Onlineshop

Hawesko Onlineshop

1964, also vor genau 50 Jahren, fing die Geschichte von Hawesko in der Hansestadt Hamburg an. Peter Margaritoff gründete das Hanseatische Wein & Spirituosen Kontor in einer Garage in Groß-Borstel. Seit 1999 ist das Hanseatische Wein und Sekt Kontor, kurz Hawesko, mit der Internetseite www.hawesko.de vertreten. Hawesko.de gehört zur Hawesko Holding AG, ein Verbund verschiedener Unternehmen, zu denen auch Jacques Weindepot, vinos.de, tvino.de und weinlet.de gehören. Gleichzeitig ist die Hawesko Holding AG Europas größte Weinhandelsgruppe. Hawesko.de vertreibt hochwertige Weine und Champagner. Über 1000 erlesene Weine, Accessoires und Präsente gibt es im Onlineshop zu kaufen.

button

Weinauswahl bei Hawesko.de

Der Onlineshop ist aufgeteilt in die Kategorien Rotwein, Weißwein, Roséwein, Prosecco & Champagner, Präsentideen, Weinabo, Probierpakete, Sale und Magazin.

Über die Weinsuche kann ein Weinname eingegeben werden oder nach Weinen einer bestimmten Art, Land oder Stil gesucht werden.

Hawesko hat Weine aus Argentinien, Australien, Bulgarien, Chile, Deutschland, Frankreich, Italien, Österreich, Neuseeland, Portugal, Spanien, Südafrika und USA im Sortiment. Ausserdem arbeitet Hawesko mit namhaften Weingütern und Winzern zusammen, wie z.B. Kloster Eberbach und Robert Weil im Rheingau, Antinori aus Italien, Baron Philippe de Rothschild aus Frankreich, Los Vascos in Chile, um nur einige zu nennen.

Sehen wir uns die einzelnen Bereiche etwas genauer an:

Rotweine: Die am meisten vertretenen Rotweine kommen aus Frankreich, gefolgt von Italien und Spanien.

Weißweine: Bei den Weißweinen sind Weine aus Italien, Deutschland und Frankreich am stärksten vertreten.

Roséweine: Hier kommen die meisten Weine aus Frankreich und Italien.

Prosecco & Champagner: Neben Prosecco und Champagner verkauft hawesko.de auch Sekt und Frizzante.

Präsent-Ideen: Dieser Bereich unterscheidet nach Privatkunden und Geschäftskunden. Neben der Möglichkeit sein eigenes Weinetikett zu gestalten, hat man die Auswahl zwischen vielen unterschiedlichen Geschenk-Sets und -körben für alle möglichen Anlässe (z.B. Hochzeiten, Geburtstage, Jubiläen, Valentinstag, uvm.).

Wein-Abo: Mit dem Wein-Abo „vino-select“ hat man die Möglichkeit sich Weine regelmässig zuschicken zu lassen. Das ist genau das Richtige für alle, die nicht lange nach einem Wein suchen wollen, dennoch die praktische Möglichkeit nutzen wollen, Weine regelmässig zu verkosten. Man wählt hier den gewünschten Wein aus und bekommt diesen alle 3 oder 6 Monate zugeschickt.

Probierpakete: Die Probierpaket sind zusammengestellte Weinpakete von Hawesko, die oftmals vergünstigt erworben werden können.

Sonderangebote: Wer beim Weinkauf etwas sparen möchte, sollte sich die Sonderangebote von Hawesko genauer ansehen.

Wein-Wissen: In diesem Bereich erfahren Sie allerlei Interessantes über das Thema Wein, von Weinregionen über ein informatives Weinlexikon und Interviews mit Winzern.

Weinkauf bei Hawesko.de

Besonders gefällt uns bei hawesko.de, dass man auch nur einzelne Flaschen bestellen kann. So wird das Risiko minimiert, eine falsche Wahl zu treffen. Auch die Empfehlungen anderer Kunden sind manchmal hilfreich. Des Weiteren kann man die Weine in einen Merkzettel eintragen, sich per Email zuschicken oder weiterempfehlen. Wer eine Miles&More-Karte der Lufthansa hat, kann beim Weinkauf zusätzlich Meilen sammeln. Besonders hervorzuheben ist das 12-wöchige Widerrufsrecht, sollte also einmal ein Wein doch nicht schmecken, kann dieser 12 Wochen lang zurückgegeben werden.

Bezahlungsarten

Die Bezahlung erfolgt unkompliziert per Paypal, Kreditkarte (Mastercard, VISA, Diners Club, American Express), Bankeinzug oder Rechnung.

Lieferzeit und Versandkosten

Die Versandkosten innerhalb Deutschlands liegen, etwas höher wie bei anderen Wein-Shops, bei 6,90 Euro. Ab 24 Flaschen wird versandkostenfrei geliefert. Die Standard-Lieferung dauert etwa 3-4 Werktage, gegen einen Aufpreis von 10 Euro erhält man die Lieferung bereits am nächsten Tag, sofern die Bestellung bis 11 Uhr eingegangen ist (außer Samstags, Sonntags und Feiertags). Die Lieferung ins Ausland ist gegen einen Aufpreis ebenfalls möglich. Für Lieferungen nach Österreich liegt dieser bei 12,50 Euro, in die Schweiz werden 28,50 Euro fällig.

Fazit

Hawesko.de ist ein professioneller Wein-Shop mit einer großen Auswahl an Weinen, Sekt, Champagner und vielen weiteren Produkten rund um das Thema Wein. Besonders die Bestellung einzelner Flaschen, umfangreichen Bezahlmethoden und die erlesene Auswahl der Produkte machen den Weinkauf zu einem angenehmen Erlebnis. Sparen kann man mit den Angeboten von Hawesko oder einem Gutschein.

button

Weitere Informationen zum Weinversand finden Sie auf unseren Seiten.

Bild: hawesko.de

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5 Bewertung(en), Durchschnitt: 3,80 von 5 Sternen)
Loading...
Share Button

Keine Kommentare möglich