Ercavío Tinto Roble 2014: 12 Flaschen Rotwein aus Spanien mit 90 Parker-Punkten nur 63 Euro statt 90 Euro (beendet)

Ercavío Tinto Roble

Der „Ercavío Tinto Roble 2014“ wird zu 100% aus Tempranillo gekeltert, die in Zentralspanien Cencibel heißt. Nach dem Aufenthalt in Tinajas erfolgt ein 6-monatiger Ausbau in französischen und amerikanischen Barriques. Sie können 12 Flaschen von diesem guten Tropfen von der Bodega Ercavío-Más que Vinos aktuell günstig für 63 Euro statt 90 Euro kaufen! Der Versand innerhalb Deutschlands erfolgt kostenfrei.

Auszeichnungen:

  • 90 Punkte von Robert Parker’s The Wine Advocate

button

Grundpreis: 7,00 Euro / Liter

Die Geschichte des Projekt Ercavío beginnt mit 3 Freunden, die beschließen, zusammen einen Wein zu machen. Alexandra Schmedes, Gonzalo Rodríguez und Margarita Madrigal lernen sich 1998 kennen und gründen ein önologisches Beratungsunternehmen. Schon 1999 folgt ihr eigenes Weingut in Dosbarrios, dem Heimatort Gonzalos und renovieren die alte Familienbodega. So entsteht das Projekt Ercavío. Alexandra, Gonzalo und Margarita setzen auf Natürlichkeit und Tradition. So bewirtschaften sie ihre 20 Hektar Weinberge naturnah, vergären die Weine mit wilden Hefen und machen den biologischen Säureabbau in Tinajas, den für die Region typischen, aber kaum noch genutzten, riesigen Tonamphoren.

Und davon profitiert auch ihr „Ercavío Tinto Roble 2014„! Ein mehrere Monate in Barriques veredelter Tempranillo mit tiefer Farbe, reichlich dunkler Beerenfrucht, feinen Röstnoten und kräftigem Körper. Seinen eigenständigen Charakter verdankt er dem Ausbau in Tinajas, den traditionellen Tonkrügen der La Mancha. Nur noch wenige Winzer wissen so kunstvoll mit diesen riesigen Amphoren umzugehen. Für das sensationelle Preis-Genuss-Verhältnis zückte Weinpapst Robert Parker sagenhafte 90/100 Punkte. In dieser Preisklasse eine Auszeichnung mit absolutem Seltenheitswert!

button

Bild: vinos.de

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (14 Bewertung(en), Durchschnitt: 4,00 von 5 Sternen)
Loading...
Share Button

Keine Kommentare möglich