Finca Coronado Reserva de la Familia 2006: 6 Flaschen Barrique-Rotwein nur 69,90 Euro statt 143,40 Euro (beendet)

Finca Coronado Reserva de la Familia 2006

Endlich ist er da, der neue Jahrang der großartigen „Finca Coronado Reserva de la Familia 2006“ des talentierten und ambitionierten Önologen Miguel Ángel de Gregorio, der mit seinen Top-Weinen Calvario und Aurus für Furore sorgte.

Doch auch die Weine seines neuesten Projekts – der Finca Coronado in Kastillien – können sich mehr als sehen lassen:

6 Flaschen Rotwein, der für 14 Monate in französischen Eichenbarriquefässern ausgebaut wurde, erhalten Sie jetzt schon für 69,90 Euro statt 143,40 Euro! Der Versand innerhalb Deutschlands erfolgt kostenfrei.

Schlagen Sie bei diesem Top-Angebot schnell zu und sichern Sie sich jetzt den perfekten Wein für die nahenden Festtage!

Bei Bestellung bis zum 2.12.2014 erhalten Sie zudem eine Flasche “Clos Lupo »Grandes Añadas« Reserva 2009” im Wert von 14,95 Euro gratis dazu! Der Wein wird ganz automatisch Ihrer Bestellung hinzugefügt.

button

 

 

Grundpreis: 15,53 Euro / Liter

Der Eindruck im Glas zeugt von der beispiellosen Güte dieser feinsinnigen Reserva: Die Robe tiefrot und dicht mit feinem, granatfarbenem Saum, dabei ausdrucksvoll und nach Schwarzkirsche, Blaubeere, Flieder und feinem Zigarrentabak duftend. Am Gaumen elegant und fruchtintensiv mit feinkörnigem Tannin und gutem Frischerückgrat. Im Finale des „Finca Coronado Reserva de la Familia 2006“ zeigen sich dann Schoko- und Kaffeeklänge, die einen reizvollen Hinweis auf den 14-monatigen Ausbau in französischen Barriques geben. Ein Wein, wie geschaffen, um ihn im Familienkreis und für beste Freunde und Gäste aufzutischen. Aber unbedingt ein paar Stunden vor Genuss dekantieren, der Wein braucht Zeit und Luft, um seine Klasse zu zeigen – dann wird er weicher, südlicher und zeigt die Wärme Kastiliens, die in ihm steckt!

Bild: vinos.de

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (12 Bewertung(en), Durchschnitt: 3,42 von 5 Sternen)
Loading...

Keine Kommentare möglich