Weine aus Sachsen

Weinregion Sachsen

Weinberg bei Radebeul in Sachsen (Photo Credit: superscheeli via Compfight cc)

Die Weinregion Sachsen gehört mit etwa 500 Hektar Anbaufläche zu den kleineren Weinregionen Deutschlands. Als östlichste Weinregion im Land werden die meisten Weine rund um das Elbtal im Großraum Dresden angebaut. Die bedeutendsten Orte dieser Weinregion sind Meißen und Radebeul. Berühmt ist die Weinregion für den sogenannten Goldriesling, der auf den steinigen Gneis- und Granitböden optimale Bedingungen findet und mit einer feinen Mineralität überzeugt.

Günstige Weinangebote aus Deutschland

Typische Rebsorten aus Sachsen

Der Goldriesling ist eine Weißweinrebe, die nur in der Weinregion Sachsen angebaut wird. Des Weiteren werden die weissen Reben Weißburgunder, Müller-Thurgau und Traminer angebaut. Bei den roten Reben überwiegen der Regent, Spätburgunder und der Blauer Portugieser. Aufgrund der geringen Menge erzielen die Winzer teilweise ansprechende Preise für die Weine.

Weine aus Sachsen günstig kaufen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertung(en), Durchschnitt: 5,00 von 5 Sternen)
Loading...