Weine der Hessischen Bergstrasse

Hessische Bergstrasse

Blick auf die Starkenburg von Heppenheim (Photo Credit: enjosmith via Compfight cc)

Das kleinste Weinanbaugebiets Deutschlands ist die Hessische Bergstrasse mit etwa 440 Hektar Anbaufläche. Geographisch nordwestlich der Weinregion Baden, zwischen den Städten Darmstadt und Heppenheim gelegen, baut eine relativ hohe Anzahl von Winzern für das Gebiet auf fruchtbaren Lössböden vor allem die Rebsorte Riesling an. Bei den roten Reben überwiegt der Anbau von Spätburgunder, St. Laurent und Dornfelder.

Günstige Weinangebote aus Deutschland

Die hergestellten Weine werden überwiegend in der Region selbst sowie durch Touristen vor Ort genossen. Die Weine der Hessischen Bergstrasse sind im überregionalen Handel nicht so stark präsent. Empfehlenswert ist daher ein Ausflug zu einem der vielen Weinfeste in der Region um die Weine näher kennen zu lernen. Eine Übersicht von Terminen finden Sie hier.

Weine von der Hessischen Bergstrasse günstig kaufen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertung(en), Durchschnitt: 5,00 von 5 Sternen)
Loading...