12 meses Monastrell 2011: Rotwein mit 90 Parker Punkten aus Spanien

12 Meses Monastrell

Der spanische Rotwein „Bodegas Alceño 12 meses TW Monastrell 2011“ überzeugte die Jury derart, dass er sagenhafte 92 Punkte vom spanischen Weinführer Guía Peñín sowie 90 Punkte vom Weinkritiker Robert Parker erhielt.

Mit seinen herrlichen fruchtigen und würzigen Aromen sowei einer leicht mineralischen Note ist dieser Rotwein etwas ganz Besonderes.

button

Der vollmundige „Bodegas Alceño 12 meses TW Monastrell 2011“ hat eine leicht mineralische Note und einen schlanken Körper. Im Abgang hat der Rotwein eine zarte pfeffrige Würze, die durch Zugabe von Syrah zu dem Monastrell-Trauben ausgelöst wird. Seine saftige Beerenfrucht kombiniert mit wohltuenden Kräuter- und Gewürzaromen machen ihn zu einen ganz besonderen Wein, den Sie sich nicht entgehen lassen sollten und unbedingt einmal als Grillwein kosten sollten.

Robert Parker vergibt für den Rotwein „Bodegas Alceño 12 meses TW Monastrell 2011“ 90 von 100 möglichen Punkten. Es handelt sich hier um einen stimmigen und umkomplizierten Rotwein für viele Gelegenheiten. Anspruchlos ist der Rotwein aus Spanien jedoch beileibe nicht – im Gegenteil, denn die vielfältigen Aromen beinhalten sogar Lorbeer, Wacholder und Kräuterspeck.

button

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (24 Bewertung(en), Durchschnitt: 3,88 von 5 Sternen)
Loading...

Keine Kommentare möglich