Le Tobele Amarone della Valpolicella DOCG 2011: Erstklassiger Rotwein aus Italien nur 19,49 Euro* statt 26,99 Euro

Le Tobele Amarone della Valpolicella DOCG 2011

Das Le Tobele Weingut ist seit vier Generationen im Besitz der Familie Degani. Das angesammelte Wissen zu den Bodeneigenschaften, der Entwicklung der Trauben und über die perfekte Erntezeit, gibt der Familie einen klaren Vorteil im Vergleich zu anderen Winzern in der Region. Über die Jahre hinweg hat sich eine perfekte Harmonie aus Leidenschaft für den Wein und modernen Technologien entwickelt. Dies trägt maßgeblich dazu bei, dass aus den Kellern des Le Tobele Weingutes Weine von höchster Qualität kommen.

Besonders viel Aufmerksamkeit wird dabei auf die ‚Appasimento‘, also die Trocknung der Trauben gegeben. Die Trocknung trägt dazu bei, dass die Weine Amarone, Reioto und Valplicella Superiore ihre markanten Ausprägungen erhalten.

Solch einen edlen Rotwein, den „Le Tobele Amarone della Valpolicella DOCG 2011“ erhalten Sie jetzt zum Schnäppchenpreis von 19,49 Euro* statt 26,99 Euro!

button

Grundpreis: 25,99 Euro / Liter

Amarone della Valpolicella ist eine Mischung aus den Rebsorten Corvina, Corvinone, Molinara und Rondinella, wobei Corvinone seit 2003 die Molinara mehr und mehr verdrängt hat. Darüber hinaus sind wenige weitere Rebsorten zu einem sehr geringen Prozentanteil zulässig.

Die Trauben der Amorone werden in den letzten zehn Tagen des September bis in die erste Oktoberwoche geerntet. Nur die besten und gesündesten Trauben werden anschließend in einer großen Scheune getrocknet. Dieser Prozess nennt sich Appassimento. Es ist dabei äußert wichtig, dass die Trauben während des Vorgangs nicht faulen. Die Luftzirkulation innerhalb der Scheune wird daher kontrolliert und ständig überwacht, um Schimmel und Fäule zu vermeiden. Bis zu vier Monate werden die Trauben auf Traversen, oder auch Holz oder Kunststoff getrocknet.

Nach dem Trocknen und der Pressung erfolgt die Gärung, die auf unterschiedlichen Wegen erfolgen kann. Die Reifung findet in großen, französischen oder slawonischen Eichenfässern statt. Auch hier kommen viele Faktoren ins Spiel, die ein Aroma ermöglichen, dass sich von allen anderen Aromen unterscheidet.

button

* zzgl. Versandkosten: innerhalb Deutschlands 5,95 Euro, ab 130 Euro Bestellwert versandkostenfrei

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Bewertung(en), Durchschnitt: 4,67 von 5 Sternen)
Loading...
Share Button

Keine Kommentare möglich