Die besten Weine des Weingut Thörle

Weingut Thörle

Weingut Thörle in Rheinhessen

Das Weingut Thörle im Weinort Saulheim in der Weinregion Rheinhessen blickt auf eine lange familiäre Tradition im Weinbau zurück. Obgleich das Weingut Thörle erst im Jahr 1985 mit der Direktvermarktung begann, haben die Gründer Rudolf und Uta Thörle wichtige Pionierarbeit geleistet und aus den Weinlagen um Saulheim das Maximum herausgeholt um Spitzenweine aus Rheinhessen zu erzeugen. Die Söhne Christoph und Johannes Thörle haben im Jahr 2006 das Weingut der Eltern übernommen und führen die Tradition der Herstellung von Spitzenweinen fort. Dabei liegt die Konzentration vor allem auf den klassischen Rebsorten Riesling, Silvaner und den Burgunderreben, welche optimal auf die kalkhaltigen Böden in den Weinbergen um Saulheim passen, aus deren Rebfrüchten intensive, muskulöse und salzreiche Weine entstehen.

Message in a Bottle

Weinlage bei Saulheim

Weinlage bei Saulheim

Als Mitglied des Zusammenschluss junger Winzer „Message in a Bottle“ sorgt das Weingut Thörle regelmäßig für Furore. Die intensive Arbeit mit den Gegebenheiten der Weinberge zeigt Wirkung. Mit einer beträchtlichen Ertragsreduzierung, einer Intensivierung der Handarbeit im Weinberg sowie mit der Handlese der Trauben werden nur ausgewählte Trauben für den Weinbau verwendet. Die Bewirtschaftung der Reben des Weingut Thörle findet auf insgesamt 19 Hektar Rebfläche statt. Die Reben wachsen auf unterschiedlichen Weinbergslagen. Die besten Weinbergslagen des Weingut Thörle befinden sich im nördlichen Rheinhessen in der Gegend um Saulheim. Sie alle prägt der hohe Kalkanteil im Boden, welcher bis zu 35% ausmacht:

  • Saulheimer Hölle (Aufsteigender Südhang im Westen von Saulheim)
  • Saulheimer Schlossberg (Ausgerichtet nach Wesen im Nordwesten von Saulheim)
  • Saulheimer Probstey (Südlage mit bis zu 25° Steigung)

Der hohe Kalkanteil in den Böden der Saulheimer Lagen sorgen für den würzigen, mineralischen und salzigen Ton, der so charakteristisch ist für die Spitzenweine des Weingut Thörle. Das Weingut Thörle aus Rheinhessen erzeugt jährlich etwa 110.000 Flaschen Wein. Die Qualität wird im Weinberg gelegt. Im Keller dominiert nach eigener Aussage das „kontrollierte Nichtstun“, mit dem gemeint ist, dass den Weinen im Ausbau viel Zeit für den natürlichen Reifeprozess gegeben wird ohne groß darin einzugreifen.

Auszeichnungen

Das Weingut Thörle hat zahlreiche Prämierungen erhalten.

Das Weingut Thörle hat zahlreiche Prämierungen erhalten.

Das Ergebnis der intensiven Arbeit am Weinberg ist ebenso beeindruckend wie die vielen Auszeichnungen, welche die jungen Winzer bereits erhalten haben, u.a. die folgenden:

  • 3 rote Trauben (Gault Millau Wein Guide Deutschland 2013)
  • 3 Sterne (Eichelmann 2013)
  • Jungwinzer des Jahres 2012 (DLG)

Für ausgiebige Verkostungen bietet sich das Weingut Thörle optimal an. Das Weingut bietet zwei Doppelzimmer zur Übernachtung an. Dabei lassen sich die köstlichen Weine des Weingut Thörle in Saulheim am besten erkundschaften. Besonders empfehlenswert, finden wird dabei die folgenden Weine:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Bewertung(en), Durchschnitt: 4,33 von 5 Sternen)
Loading...