Weingut Allendorf im Rheingau

Weinregion Rheingau Höllenberg Assmannshausen

Weinregion Rheingau Höllenberg Assmannshausen

Das Weingut Allendorf ist eines der größten privaten Weingüter in der Weinregion Rheingau. Ganze 70 Hektar Rebfläche werden durch das Weingut Allendorf heute bewirtschaftet. Eine sehr lange Tradition im Weinbau prägt das Weingut Allendorf, welches im Rheingauer Weinort Oestrich-Winkel seinen Sitz hat. Denn bereits im Jahr 1773 wurde der Grundstein für das heutige Weingut gelegt.

Riesling und Spätburgunder Weine sind die Leitrebsorten des Weingut Allendorf auf dem Rheingau. Der Name Weingut Fritz Allendorf stammt durch den Vater der heutigen Eigentümer Ulrich Allendorf und Christel Schönleber, der seit dem Jahr 1953, als das heutige Weingut eine Rebfläche von lediglich 1,5 Hektar bewirtschaftete und dies eher im Nebenerwerb, zu seiner heutigen Größe geführt hat.

Weinlagen Weingut Allendorf

Die Reben, aus denen die Weintrauben für die Allendorf Weine kommen, wachsen auf einigen der renommiertesten Weinlagen im Rheingau, davon u.a.:

  • Assmannshäuser Höllenberg
  • Winkeler Jesuitengarten
  • Winkeler Hasensprung
  • Rüdesheimer Berg Rottland
  • Rüdesheimer Berg Roseneck
Rüdesheimer Berg Schlossberg Rheingau

Lage Berg Schlossberg Rheingau

Die hier dargestellten Weinlagen des Weingut Allendorf befinden sich alle an Steilhängen zum Rhein und profitieren von den Mikroklimata und den reflektierenden Sonnenstrahlen durch den Rhein. Die Böden bestehen bei den Weinbergen vor allem aus Lehm, Lösslehm sowie Schiefer. Die Kombination der Böden mit dem Klima im Rheingau stellen optimale Bedingungen für den Weinbau dar, der beim Steigungsgrad der Weinlagen am Rüdesheimer Berg sehr herausfordernd ist.

Dies wird durch das Weingut Allendorf mit höchster Qualität beantwortet. Die Arbeit im Weinberg hat einen hohen Stellenwert, denn hier entsteht die Qualität eines Weins. Der Anbau der Reben erfolgt nach dem integrierten Prinzip, darunter wird die naturnahe Versorgung der Weinreben mit Nährstoffen verstanden mit dem Ziel die Wiederstandskraft sowie die Gesundheit der Reben zu erhalten. Der Durchschnittsertrag der Reben beträgt ca. 70 hl/ha. Insgesamt werden durch das Weingut Allendorf pro Jahr etwa 600.000 Flaschen Wein hergestellt.

Rebsorten Weingut Allendorf

Riesling

Riesling

Die angebauten Rebsorten auf den Weinlagen des Weingut Allendorf sind vor allem Riesling mit 72% und Spätburgunder mit 25%. Nun könnte man meinen, dass die rote Rebsorte Spätburgunder einen hohen Anteil hat für ein Weingut aus dem Rheingau. Tatsächlich hat das Weingut Allendorf seit dem Jahr 1981 Rotwein angbaut und sich mit der Umstellung tatsächlich zunächst schwer getan, denn die Konzentration lag zuvor ausschließlich auf dem Riesling. Heute gehört der Allendorf Rotwein mit dem Quercus zu preisgekrönten Rotweinen in Deutschland.

Ein schönes Erlebnis beim Weingut Allendorf ist die Wein.Erlebnis.Welt. Es handelt sich dabei um eine Spurensuche im Aromaweinberg mit 19 Aroma-Säulen. Hier kann man sich an die wichtigsten Aromen versuchen, die im Riesling und Spätburgunder vorkommen um sich diese einzuprägen. Eine Weinprobe sowie ein Menü mit Weinbegleitung kann man ebenso bei Allendorf durchführen.

Schatzkammer

Eine Besonderheit ist die Schatzkammer, in der seit dem Jahr 1955 die besten Weine eines Jahrgangs aufbewahrt werden und zwar nicht nur vom Weingut Allendorf sondern teilweise auch von anderen Weingütern aus dem Rheingau und aus dem Ausland. Die Sammlung von edlen Weinen in der Schatzkammer beträgt heute ganze 35.000 Flaschen.

Beste Allendorf Weine

Auszeichnungen erhält das Weingut Allendorf in regelmäßigen Abständen für die herrlichen Weine. So wurde zum Beispiel erst der Jesuitengarten Riesling trocken GG 2013 mit der Verleihung Großes Gold als bester trockener Riesling auf der Prowein Verkostung des Meininger Verlags ausgezeichnet.

Weitere empfehlenswerte Weine vom Weingut Allendorf sind:

Kreative Ideen hat das Weingut Allendorf auch bei der Bezeichnung seiner Weine. So gibt es zum Beispiel folgende tolle Namen für ausgesprochen gute Weine:

Die hohe Qualität des Weingut Allendorf ist bekannt. Das Weingut ist Mitglied im Verband Deutscher Prädikatsweingüter (VDP) und bekommt regelmäßig sehr gute Kritiken und Auszeichnungen.

Video über das Weingut Allendorf


Linktipps:

Webseite vom Weingut Allendorf

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertung(en), Durchschnitt: 5,00 von 5 Sternen)
Loading...
Share Button

Keine Kommentare möglich