Württemberger Wein

Weinregion Württemberg

Blick auf Rotenberg bei Stuttgart (Photo Credit: A L B via Compfight cc)

Die Weinregion Württemberg ist von der Anbaufläche her mit circa 11.500 Hektar die viertgrößte Weinregion innerhalb von Deutschland mit einem Anteil von circa 12 %. Sehr bekannt und beliebt sind die Rebsorten Trollinger und Lemberger. In der Weinregion Württemberg überwiegt entsprechend auch der Anbau roter Reben, die circa 70% der Gesamtanbaufläche darstellen. Neben den oben erwähnten roten Reben ist auch der Anbau von Schwarzriesling hervorzuheben. Von den weißen Reben wird vor allem Riesling angebaut und im Weiteren Kerner und Müller-Thurgau.

Günstige Angebote für Weine aus Deutschland

Lage

Die klimatischen Bedingungen in der Weinregion Württemberg sind herausfordernd für die Winzer. Das Klima ist kontinental geprägt. Im Sommer ist es heiß und im Herbst auch eher sonnig, allerdings kommt es im Frühjahr oftmals zu Frost, was den Weinbau beeinträchtigt. Die Böden sind aus Muschelkalk und Keuper. Die Weinhänge befinden sich überwiegend an den Hängen des Flusses Neckar und den Nebenflüssen und sind teilweise terrassenförmig angeordnet. Circa 75 % der Weinhänge befinden sich nördlich der Landeshauptstadt Stuttgart.

Verbreitung von Weinen aus Württemberg

Die Weine der Weinregion Württemberg werden überwiegend von den Einheimischen sowie innerhalb Deutschlands konsumiert. International haben die Weine der Weinregion Württemberg bisher noch kein großes Renommee ergattern können, obgleich einige Winzer wirkliche Spitzenweine erzeugen, die sich durchaus auf dem internationalem Parkett messen lassen können.

Bekannte Weingüter aus Württemberg

Weine aus Württemberg günstig kaufen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertung(en), Durchschnitt: 5,00 von 5 Sternen)
Loading...
Share Button