Weingut Zahn aus Thüringen

Saale Unstrut Wein Schriftzug

Weinanbaugebiet Saale-Unstrut

Das Weingut Zahn ist ein aufstrebendes Weingut aus der Weinregion Saale-Unstrut in Deutschland und ist bekannt für herrliche Burgunderweine. Schön ist auch die Lage direkt am Fluss Saale, wo man in einem Restaurant im Weingut auf der Terasse zur vorbei fließenden Saale Weine und tolles Essen genießen kann.

Familiengeführtes Weingut

Erst seit dem Jahr 1998 wird das Weingut Zahn als Selbstvermarktunsbetrieb durch den Inhaber und Betriebsleiter Hartmut Zahn geführt, welcher der Seniorchef ist. Denn neben ihm arbeitet Sohn André bereits kräftig mit und ist der Kellermeister im Weingut Zahn und somit verantwortlich für den Ausbau der Weine im Keller. Das Weingut Zahn befindet sich im netten Ort Großheringen am Fluss direkt an der Grenze zwischen Thüringen und Sachsen-Anhalt.

Weinlagen Weingut Zahn

Auf insgesamt 12 Hektar Rebfläche werden die Weinreben angebaut. Darunter sind vor allem die folgenden Weinlagen, auf denen die Rebfrüchte und Weintrauben heranwaschsen, die zur Weinregion Saale-Unstrut gehören:

  • Kaatschener Dachsberg
  • Bünauer Berg
  • Naumburger Göttersitz

Terroir

Weinregion Saale-Unstrut

Weinregion Saale-Unstrut

Das Terroir dieser Weinlagen ist geprägt durch eine ideale Kombination von klimatischen Verhältnissen und Bodentypen. Die Böden bestehen hier aus Muschelkalkverwitterungen, Buntsandstein, Lößlehm und Keuper. Das Klima ist, obgleich es sich um die nördlichste Weinregion Deutschlands handelt, warm und niederschlagsarm. Etwa 1.600 Sonnenstunden im Jahr wirken auf die Weinreben ein. Insbesondere die Flußtäler der Flüsse Saale und Unstrut bieten besondere Mikroklimata an und der naheliegende Thüringer Wald hält die Kaltfronten fern. Das Terroir ist eine wesentliche Voraussetzung, welche die Weine vom Weingut Zahn so charaktervoll mit einem besonderen Spiel mit Säure und Extrakt werden lassen.

Rebsorten

Angebaut wird beim Weingut Zahn diverse Rebsorten. Dabei steht die Philosophie des Weinguts im Vordergrund, welche eine naturnahe und umweltschonende Weinherstellung ist mit dem Betreben individuelle Weine von höchster Qualität zu erzeugen. Dabei werden vor allem die folgenden Rebsorten angebaut:

  • Müller-Thurgau
  • Silvaner
  • Kerner
  • Bacchus
  • Gutedel
  • Grauburgunder
  • Riesling
  • Weißburgunder
  • Blauer Zweigelt
  • Acolon

Ausbau der Weine

Von den Weinbergen kommen die geernten Weintrauben nach der Weinlese, die selektiv per Hand durchgeführt wird, in den Keller, welcher beim Weingut Zahn im Jahr 2005 neu ausgebaut wurde. Hier liegt die Konzentration beim Weingut Zahn auf einem schonenden uns sauberen Ausbau der Weine. Der Ausbau der Weine findet in Edelstahltanks, Holzfässern und auch Barriques statt.

Die Weine vom Weingut Zahn zeichnen sich durch ihre filigrane, frische und fruchtige Art aus, während die Rotweine vollmundig und gehaltvoll rüberkommen. Besonders die Burgunderweine zeigen viel Schliff, mineralische Anklänge und eine starke Fruchtnote, welche die Weine im Zusammenspiel herrlich werden lassen.

Tolles Möglichkeiten

Saale

Der Fluß Saale

Das Weingut Zahn zeichnet sich nicht nur durch die herrlichen Weine aus, die dort hergestellt werden, sondern auch durch das dort befindliche Restaurant und den zahlreichen Events und Veranstaltungen, die im Weingut durchgeführt werden. Neben Weinverkostungen und den herrlichen Speisen im Weinrestaurant direkt an der Saale bietet das Weingut auch folgende Möglichkeiten an:

  • Weinbergsführung
  • Weinbergspfad
  • Picknick im Weinberg
  • Krimiweinwanderung
  • diverse Weinprodukte, z.B. Weingelee

Video vom Weingut Zahn


1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertung(en), Durchschnitt: 5,00 von 5 Sternen)

Loading...

Share Button

Keine Kommentare möglich